Infobrief 2018

Liebe Mitglieder,

die Zeit vergeht wie im Flug und bald ist es soweit - “Menschenskinder” Förderverein der AWO Kindertagesstätte Klecken e.V. wird 10 Jahre alt!

Am 19.06.2008 wurde der Verein gegründet. Zweck war damals wie auch heute die “Förderung von Aktivitäten der Kita, die nicht über den Haushaltsplan der Kita abgedeckt werden können, aber auch für den pädagogischen Auftrag der Kita als notwendig erachtet werden.”

In diesem Sinne haben wir im laufenden Kita-Jahr bislang folgende Projekte umgesetzt:

Unser dritter Nummernflohmarkt fand am 21.10.2017 statt. Und psssst… der nächste Flohmarkt ist auch schon in Planung. Den genauen Termin verraten wir im nächsten Newsletter und natürlich auch per Aushang in der Kita.

3. Nummernflohmarkt

Die drei Elementargruppen waren im Dezember im “Theater für Kinder” in Hamburg-Altona und haben sich das Stück “Kleiner Dodo, was spielst du?” angesehen. Damit der Ausflug für die Eltern erschwinglich ist haben wir das Ganze bezuschusst.

Es gab Osterüberraschungen für alle Kinder aus den Krippen- und Elementargruppen. Für die Krippenkinder hat der Osterhase Wachsmalstifte versteckt. Die Elementarkinder durften in der mit vielen verschiedenen Kletter- und Spielgeräten bestückten Turnhalle der Grundschule nach bunten Glizerstiften suchen. Das war ein Riesenspaß für die Kinder. Und ganz ehrlich - auch für uns beim Dekorieren und Aufbauen!

Osterüberraschung

Auch die Krippenkinder werden in ihren Gruppen noch jeweils einen Ausflug machen. Und auch hier gibt es aus den Mitteln des Fördervereins natürlich einen Zuschuss.

Das marode Spielhäuschen im Aussenbereich der Elementargruppen wurde renoviert. Der Förderverein hat das Material bezahlt. Die Arbeit wurde von fleissigen Eltern aus der Regenbogengruppe unter der Regie von Paul Pöpplow ausgeführt. Das sieht jetzt richtig toll aus und die Kinder können dort wieder spielen.

Spielhäuschen

Im April haben wir die Zirkuswoche finanziert. Eigentlich war diese schon für den Februar geplant, aber manchmal spielt das Wetter einfach nicht mit. Umso mehr freuen wir uns, dass es dann im April doch noch geklappt hat. Für die Kinder mit Sicherheit ein tolles Erlebnis.

Und zu guter Letzt wird es für die Kinder anlässlich unseres Jubiläums eine spannende Woche voller Aktivitäten geben. Es wird heiss und es wird kalt. Es wird lustig und es gibt was zum Toben. Und Spannend wird es sowieso. Für jeden Geschmack ist etwas dabei in der Jubiläumswoche vom 18.-22.06.2018! Mehr verraten wir erst mal noch nicht.

Wir wünschen euch und euren Kindern weiterhin eine hoffentlich tolle Zeit. Geniesst den kommenden Sommer und ein fettes Dankeschön für eure Mithilfe und selbstverständlich auch eure Mitgliedsbeiträge und Spenden ohne die all das nicht möglich wäre.

Ihr wollt mitmachen? Jederzeit gern. Sprecht uns doch einfach an.

Sabine Krause

  1. Vorsitzende